Newsroom

A New Slate of Snap Originals

Heute haben wir die Veröffentlichung von neuen Folgen unserer Snap Originals – für Mobilgeräte konzipierte und exklusiv für Snapchat entwickelte Shows in Premiumqualität – bekanntgegeben. Diese neuen Shows findest du ab diesem Herbst auf Snapchats Entdecken-Seite.
Snap Originals geben die vielfältigen Stimmen, Erlebnisse und Leidenschaften der Snapchat Community wider und stehen für unseren Einsatz für deren emotionales und soziales Wohlbefinden. In den den neuen Reihen finden sich viele verschiedene Genres, darunter charakterbasierte Dokumentationen, spontane Shows ohne Drehbuch sowie Filme, Thriller und Komödien mit Drehbuch und mehr. Zusammen mit einigen der besten kreativen Köpfe der Branche, darunter auch Paul Feigs Powderkeg, Complex, Sirens Media und Leftfield Pictures, arbeiten wir weiter daran, mobiles Storytelling zu definieren. Darüber hinaus steht uns der Musiker Pete Wentz (Fall Out Boy) als Produzent und Music Supervisor zur Seite, der die Musik zur neuen Reihe „Everything's Fine“ schreiben wird.
Unter den heute angekündigten neuen Folgen finden sich:
  • Tekashi69 VS The World - (Complex; Staffel 1) - Diese hochaktuelle Dokureihe beschreibt den Aufstieg und Sturz des umstrittenen Rappers Tekashi 6ix9ine, von seiner Kindheit und Jugend in Brooklyn über seine steile Karriere und Zusammenarbeit mit hochkarätigen Persönlichkeiten bis zu seinen Problemen mit dem FBI und seiner möglichen Inhaftierung. Die Dokureihe startet im Herbst 2019. In jeder Staffel von Snaps neuem Franchise „VS The World“ wird jeweils das Leben und der Weg einer anderen bekannten Persönlichkeit aus der Hip-Hop-Szene, dem Sport und der Unterhaltungskultur anhand von exklusiven Filmaufnahmen, Kommentaren und in einer völlig originalen Perspektive vorgestellt.
  • Nikita Unfiltered - (Sirens Media) - In dieser hautnahen und sehr persönlichen Dokureihe zeigt die transsexuelle Schönheit Nikita Dragun eine neue, ihren Fans bisher unbekannte verletzliche Seite und wie sie angefangen hat, als Frau auf Dates zu gehen. Die Dokureihe hat ihre Premiere im Winter 2020.
  • The Honeybeez – (Leftfield Pictures) – The Honeybeez, eine Tanzgruppe in Alabama für alle etwas fülligeren Menschen, zeigt allen, dass Tanzen etwas für jeden ist. Diese jungen, inspirierenden Tänzer von der HBCU wurden von ihren Hatern dazu motiviert, ihr bemerkenswertes Talent auf den größten College-Bühnen zu zeigen. Die Dokureihe hat ihre Premiere im Winter 2020.
  • Driven – (Big Fish Entertainment, ein MGM-Unternehmen) – Diese Entourage von jungen Unternehmern bei PTG365 beliefern ihre mit Geld um sich schmeißenden Kunden mit auffälligen, deren Bedürfnissen angepassten Autos nur mithilfe von ihren Handys und mit viel Hektik. Die hochwertige und exotische Automobilindustrie wird nie wieder die gleiche sein. Die Dokureihe hat ihre Premiere im Winter 2020.
  • Mind Yourself – (Barcroft Studios) – In dieser Reihe malt jede Folge ein ehrliches und intimes Portrait einer jungen Person, die an einer psychischen Krankheit leidet oder sich davon erholt. In dieser Serie erhalten Krankheiten, von Zwangsneurosen und Körperdysmorphie über Depressionen und posttraumatische Belastungsstörungen, ein menschliches Gesicht, um jungen Menschen, die unter ähnlichen Problemen leiden, Hoffnung zu geben. Die Serie ohne Drehbuch hat ihre Premiere im Winter 2020.
  • Everything's Fine – (Powderkeg) – Gemma ist neu am College und plant eine große Karriere in der Musikbranche, als bei ihr eine bipolare Störung diagnostiziert wird. Everything's Fine
    ist eine Komödie, die aus einer unerschrockenen Perspektive zeigt, welche Anstrengungen mit der Bewältigung eines psychischen Gesundheitszustands (manchmal gut, manchmal katastrophal) verbunden sind, wenn man auch noch super ehrgeizig ist. Die Serie mit Drehbuch hat ihre Premiere im Frühjahr 2020; Arbeitstitel.
  • Players – (Loud Labs Media und One Push) – Nash Brooks, Sohn des berühmten NBA-Spielers Oscar Brooks und selber ein aufsteigender Stern im Basketballhimmel, muss von Indiana nach LA ziehen, als sein Vater einen neuen Vertrag bekommt. Er ist nun kein Hecht im Karpfenteich mehr und muss sich in einer schicken Privatschule im Westen von LA, in der ihm noch nicht einmal einen Startplatz in der Basketballmannschaft sicher ist, beweisen. Die Serie mit Drehbuch hat ihre Premiere im Herbst 2019.
  • Save Me – (Loud Labs Media und One Push) – Als seine einzige Klassenkameradin und Schwarm vermisst wird, nimmt der isolierte Homeschooler Jason selber die Suche nach ihr auf, um sie zu retten. Als ihn seine Suche jedoch zu einer „Bewusstseins-Community“ führt, die menschliche Beziehungen den digitalen Geräten vorzieht, wird Jasons Charakter im wahren Leben einer Prüfung unterzogen. Die Serie mit Drehbuch hat ihre Premiere im Winter 2020.
Darüber hinaus werden wir folgende Originals weiter drehen: Bringing Up Bhabie (Dokureihe) von Invent TV, Two Sides (Drama mit Drehbuch) von New Form und Kappa Crypto (Komödie mit Drehbuch) von Indigo Development und Entertainment Arts. Es werden noch mehr Snap Originals auf der Entdecken-Seite (rechts von der Kamera) erscheinen, und zwar das ganze Jahr über.
Im Januar 2015 haben wir Entdecken als einen Ort geschaffen, in dem Snapchatter Premium-Inhalte von ausgewählten vertrauenswürdigen Medienunternehmen und Storytellern auswählen und entdecken können. Basierend auf der Kreativität der Community und dank der einzigartigen Macht der Snapchat Kamera erstellte Entdecken das erste Story-Format und bald darauf folgte das erste Video im Querformat, das zwischenzeitlich von anderen Plattformen übernommen wurde. Heute bietet Entdecken mobile Zeitschriften (Herausgeber-Storys genannt), Unsere Storys (Berichterstattung von Nachrichten, Live-Events und Trends aus öffentlich eingereichten Snaps) sowie Shows von unzähligen kreativen Partnern auf der ganzen Welt.
Snap stellte im Januar 2016 seine erste Originalshow, Good Luck America, und die ersten Folgen von Snap Originals im Oktober 2018 vor.
Im vergangenen Jahr hat sich die Zeit, die sich Snapchatter für das Anschauen von Shows nehmen, mehr als verdreifacht und die Zeit, die Snapchatter täglich mit Entdecken verbringen, hat sich um mehr als 60 Prozent erhöht, während die Anzahl der täglichen Zuschauer um 35 Prozent gewachsen ist. In den USA erreicht Snapchat 90 Prozent aller 13- bis 24-Jährigen und 75 Prozent aller 13- bis 34-Jährigen. Weitere Informationen zu Snap Originals findest du auf https://snaporiginals.snapchat.com/.