Newsroom

Snap Hosts First Virtual Investor Day

Heute hat Snap Inc. den ersten Investorentag veranstaltet, an dem es um unser Produkt, unser Unternehmen, unsere Community und Chancen für die Zukunft geht. Diese Veranstaltung hat unsere Mission betont. Die Mission, einen Beitrag dazu zu leisten, dass Menschen sich frei ausdrücken können, im Hier und Jetzt leben, dass sie mehr von der Welt entdecken und gemeinsam Spaß haben.
Evan Spiegel, Mitbegründer und CEO, eröffnete die virtuelle Veranstaltung, die Präsentationen von neun Führungskräften aus den Bereichen Produkt, Unternehmen, Marketing, Technik, Inhalte und Finanzen umfasste. Während der Präsentationen haben wir uns einen Überblick darüber verschafft, wie sich die Kernprodukte von Snapchat zu breiteren Plattformen und Unternehmen entwickeln. In der Einführung erörterte Evan unsere Vision für die Kamera, die täglich von 265 Millionen Menschen genutzt wird:
Die Kamera war früher ein Werkzeug, um wichtige Momente zu dokumentieren, und ist heute zu einer mächtigen Plattform für Selbstdarstellung und visuelle Kommunikation geworden. Jeden Tag werden 5 Milliarden Snaps erstellt. Und weil die Snapchat-Generation viel lieber mit Bildern als mit Worten kommuniziert, wird die Kamera eine immer zentralere Rolle einnehmen, wenn es um die Art und Weise geht, wie wir mit unseren Freunden und Familienmitgliedern interagieren und Beziehungen aufbauen."
Hier findest du Abschriften und Videos von diesem Tag.